BABYFLOATING

"Wasser ist Leben."

(Autor unbekannt)

Die wohltuende Babymassage ist der optimale Einstieg für den anschließenden Part Eures Spa-Aufenthalts- das Babyfloating. 

Ein Gefühl wie in Mamas Bauch: Eure Little Ones werden es lieben, sich im Wasser ganz frei und schwerelos zu fühlen. Anders als in der für sie noch so neuen und oftmals lauten & hellen Welt kommen sie hier zur Ruhe. Und neben dem körperlichen & emotionalen Wohlbefinden unterstützt Floating gleichzeitig auch die motorische Entwicklung Eurer Babys.

BabySpa 1x1 - The Little One Family Concept Store

Das Wasser für Euer Baby sollte körperwarm sein, also eine Temperatur zwischen 36 und 38 Grad nicht über- oder unterschreiten. Das gilt sowohl für die heimische Badewanne als auch für unsere Minischwimmbecken. Ist die Temperatur erreicht, ziehen wir Euren kleinen Mäusen noch den Floatingring an und dann kann der Badespaß beginnen. 

Neben dem klassischen Floatingring haben wir auch einen alternativen Schwimmring da. Er eignet sich perfekt für größere Little Ones, kann aber genauso auch schon für die Kleinsten eingesetzt werden, wenn Ihr diese Variante bevorzugt. 

Jedes Baby erlebt das Floating anders- während die einen Little Ones tiefenentspannt sind und ganz in sich ruhen, werden die anderen Little Ones ganz aktiv, strampeln mit ihren Beinchen und verwandeln ihr Floatingerlebnis in einen großen Wasserspaß. So oder so:

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Kleinen Mäuse nach der Auszeit ganz müde sind und schon auf dem Weg nach Hause ein kleines Schläfchen machen. 

Bei dem Anblick Eurer relaxten Little Ones könnt auch Ihr als Eltern entspannen und den Augenblick mit Eurem großen Wunder ganz intensiv genießen.