BECKENBODENWORKOUT • THE LITTLE ONE X PHYSIOTHERAPIE LUISA VORNBROCK

(empfohlen ab ca. 8-10 Wochen nach der Geburt)

Mama werden und trotzdem Frau bleiben! - Zurück zu einem guten Körpergefühl!

Während der Schwangerschaft und Geburt leistet der Körper
Schwerstarbeit. Dabei trägt die größte Last der Beckenboden. Seine
Muskelschichten verschließen das Becken nach unten und tragen die
Bauchorgane. In der Schwangerschaft kommt durch Baby, Plazenta und
Fruchtwasser ein zusätzliches Gewicht von ca. 5-6kg hinzu. Durch diesen
starken Druck, vor allem ab der zweiten Schwangerschaftshälfte, verliert
der Beckenboden an Spannung und somit auch an Stabilität.

Ohne gezielte Rückbildungsgymnastik ist der Beckenboden möglicherweise nach
der Entbindung nicht mehr in der Lage seine ursprünglichen Aufgaben zu
erfüllen.

Er trägt nämlich nicht nur die Bauchorgane, sondern
kontrolliert ebenfalls den Abgang von Urin, Stuhl und Winden. Außerdem
spielt er oft eine unterschätzte Rolle beim Sexualempfinden.

 

Das Ziel des Kurses ist die Stärkung des Beckenbodens, der Bauch- und
Rückenmuskulatur, sowie die Verbesserung der Körpereigenwahrnehmung um
die physiologischen Rückbildungsprozesse des Körpers nach einer
Schwangerschaft positiv zu beeinflussen.

FACTS

  • 10 Kurseinheiten á 60 Minuten - 1x wöchentlich
  • Kurs findet in Kleingruppen mit max. 7 Mamas statt
  • Kostenübernahme bzw. Zuschuss ist durch die gesetzlichen Krankenkassen möglich

Montagabends (Kurs findet ohne Baby statt)
120,00 € p.P.

Mittwochmorgens (Baby darf gerne mitgebracht werden)
120,00 € p.P.

Donnerstagmorgens (Baby darf gerne mitgebracht werden)
120,00 € p.P.

Du hast Interesse an einem Rückbildungskurs in unserer dazugehörigen Praxis für Physiotherapie Luisa Vornbrock? Dann melde Dich gerne über unser Kontaktformular bei uns, wir freuen uns auf Dich!